• .
  • .
  • .
  • .
Kinderhaende
Tanja, Fotolia

ELMUKI Elementares Musizieren mit Kindern im Kindergarten und in der Krabbelstube

Neues Kooperationsprojekt zwischen der Bildungsdirektion Oberösterreich / Abteilung Elementarpädagogik und dem Oö. Landesmusikschulwerk

 
Anmeldung zur Informationsverantstaltung am 11. Oktober 2021 ab sofort möglich!

Das Projekt ELMUKI will Elementares Musizieren in vorschulischen Bildungseinrichtungen nachhaltig fördern.

Damit möglichst viele Kinder eine intensive musikalische Kindergarten‐ bzw. Krabbelstubenzeit erleben können, soll im Projekt die Zusammenarbeit zwischen den jeweiligen Pädagog/inn/en der Landesmusikschulen und der Kindergärten bzw. Krabbelstuben ausgebaut werden. Lehrpersonen für Elementares Musizieren stehen als regionale Coaches zur Verfügung und bieten vielfältige Formen der Unterstützung nach ihren eigenen Möglichkeiten an. Dabei können die Angebote individuell auf die Kindergärten bzw. Krabbelstuben der Region abgestimmt und kombiniert werden. Die konkrete inhaltliche und zeitliche Planung wird im Idealfall zu Beginn des Arbeitsjahres/Schuljahres vereinbart.