• .
  • .
  • .
  • .
Kinderhaende
Tanja, Fotolia

Überschreitung der Kinderhöchstzahl in einer Gruppe einer KBE

  • Gemäß § 7 Abs. 8 Oö. Kinderbetreuungsgesetz i.d.g.F. ist in den Gruppen einer Kinderbetreuungseinrichtung, auf die nicht Abs. 6 oder 7 angewendet wird, eine geringfügige Überschreitung der zulässigen Kinderhöchstzahl mit Zustimmung der Aufsichtsbehörde zulässig.